Sommersporttag 2023: KiKo und Partizipation

Der etwas kühle Donnerstagmorgen startete mit der Besammlung aller Kinder und Lehrpersonen beim Besammlungsplatz. Eingeteilt in ihre KiKo-Teams, startete der Sporttag mit dem Kottentanz «Cha Cha Slide» und diente somit auch gleich als musikalisch sportliches Aufwärmen.

Frau Flury vom OK Sporttag erklärte danach den Ablauf für den Morgen. Die KiKo-Teams begaben sich anschliessend mit ihren Lehrpersonen zum 1. Posten. Dort angekommen wurde der Posten von den Lehrpersonen erklärt und danach durften die Kinder loslegen. Die Posten waren auf dem ganzen Schulhausareal bis zum Wald verteilt: vom blauen Platz, über den Rasen, beim Schulhausbrunnen, in der Turnhalle, beim Spielplatz BBZ und im Wald. Die Kinder konnten die Vielfältigkeit der verschiedenen Posten in vollen Zügen geniessen und ausprobieren. Geschwindigkeit, Geschicklichkeit, Teamarbeit und Hilfsbereitschaft waren gefragt.

Alle Ideen für die Posten wurden von den Klassen vorgängig erarbeitet und vorbereitet. Sie kamen bei den anderen Kindern richtig gut an!

Das Mittagessen fand anschliessend draussen statt. Die Kinder besammelten sich in ihrer Klasse bei ihren jeweiligen Lehrpersonen und assen gemeinsam. Danach war freies Spielen möglich. Nach dem Mittagessen verabschiedeten sich die Klassen des Kindergartens, der Sporttag ging für die 1.-6. Primarklassen weiter. Töggelifussball auf dem Rasen, Aussen-OL beim Brunnen und Foto-OL im Schulhaus fanden am Nachmittag statt. Auch hier konnten die verschiedenen KiKo-Teams ihre Fähigkeiten im Suchen, Schnell-Sein, sich im Team gegenseitig beraten und absprechen, dann anwenden und für die Spiele einsetzen. Am Ende des Sporttags gab es noch eine Überraschung für alle: Frau Fuchs kam mit ihrem Glacéwagen vorbei und verteilte den Klassen ein wohlverdientes Zvieri.

Wieder einmal fiel positiv auf, wie alle Kinder der KiKo-Teams ihre Stärken einbringen und so alle voneinder profitiern konnten: Die älteren Kinder halfen, ermutigten und unterstützten die Kleinsten wunderbar. Die Jüngeren Schüler*innen brachten viel Power und Freude in ihr KiKo-Team ein. Man war aber auch als Teammitglied einzeln gefordert, um für die Gruppe ein gemeinsames Ziel zu erreichen. Alle Kinder machten gemeinsam mit: «Vo Gross bis Chlii send all debii»!

Anlässe, Termine, Aktuelles

2. Klasse: Ausflug ins Museum für Kommunikation Schulfasnacht 2024 4.-6. Klasse: Wintersporttag 2024 im Sörenberg 3. Klasse: Pausenkiosk 3. Klasse: Squashen Vergnügen im Schnee Lesenacht Superpause 5. / 6. Klasse: Besuch des Kinderbuchautors Marcel Naas Vollversammlung 2: Partizipation bei Schulanlässen und der Tag der Demokratie Hörgenuss im Somehuus: Lenchens Geheimnis Herbstwanderung 2. Klasse Herbstwanderung 3. / 4. Klasse Waldwoche Kindergärten Kotten Die erste Vollversammlung Herzliche Gratulation zur bestandenen Veloprüfung! Kulinarisches in der Projektwoche 6. Klasse: Wissenschaft hautnah erleben im Technorama Sommersporttag 2023: KiKo und Partizipation Das Kottenfest 2023 VV3: Sommersporttag und ein geheimnisvolles Paket Die Superpause Schulfasnacht 2023: Wiedervereint! 4. - 6. Klasse: Wintersporttag im Sörenberg Vollversammlung 2: Ein neuer Tanz und Spielmöglichkeiten für die Mittwochmorgenpause Adventskonzert der 3. und 4. Klasse Die Kottenzeitung der 5. Klasse